Wanderung auf dem Streuobstwiesenweg in Mülheim-Kärlich

Bei schönstem Wetter haben wir den Streuobstwiesenweg abgelaufen. Zuerst kam ich mir vor wie auf einer Fußgängerautobahn. Viel Betrieb und zum Glück regelte eine Ampel vor dem Parkplatz den Verkehr. Danach ging es zum Ausklang nach Koblenz. Bei der Wanderung konnte ich erstmals mein neues […]

Höhr-Grenzhausen brennt Keramik

Heute „brannte Höhr-Grenzhausen“! Zumindest konnte die Veranstaltung „Höhr-Grenzhausen brennt Keramik“ wieder großes Interesse und Leidenschaft wecken. Ein Rundgang durch die Stadt hat dann einige schöne, so zumindest meine Meinung, Motive zum Vorschein gebracht.

Nochmals über die Insel

Am letzten Tag vor unserer Abreise sind wir nochmals über die kleine gemütliche Insel gewandert. Am Abend zogen dann die grauen Wolken an und machten uns den Abschied am Folgetag nicht schwer. Es wurde ungemütlich.

Spiekeroog auf der Ostplate

Ich habe mich nicht verschrieben. Es heißt Ostplate. Das Naturschutzgebiet, darf nur zu bestimmten Jahreszeiten (1.8. – 31.3. eines Jahres) betreten werden. Die Weite, Ruhe und das Farbenspiel waren einfach beeindruckend. Gut erkennbar auch die Leegde, dieser Bereich der Insel wird wohl öfters bei Sturmflut […]

Spiekeroog wir kommen

Die letzte Zwischenstation wurde in Bensersiel gemacht. Wie oft waren wir mit den Kindern in diesem Ort. Es hat sich in den letzten Jahren wenig verändert. Danach nach ab nach Neuharlingersiel und rauf auf die Fähre.

Ab auf die Insel

doch bevor wir in Spiekeroog Quartier bezogen, ging es noch gemütlich durch Norddeutschland. Emden, Pilsum und Greetsiel waren die Zwischenstationen.