Alle Artikel mit dem Schlagwort “Berge

Auf dem Wallberg

Der Wetterfrosch hatte uns nicht belogen und so gab es am Vormittag den ersehnten Sonnenschein. Hoch hinauf auf den Wallberg führte uns die gemütliche Kabinenbahn und wir konnten eine tolle Aussicht genießen.

Kurztripp an den Tegernsee

Noch einmal führte uns der Weg in diesem Jahr an den Tegernsee. Das Wetter spielte zwar nicht so mit, wie wir es uns wünschten, dennoch waren es ein paar schöne Tage. Auf der Hinfahrt, machten wir Station am Gut Kaltenbrunn. Das Restaurant kann man nur […]

Auf zum Ellmauertor

1.000 Höhenmeter auf 3 km Länge. Ich hätte nicht gedacht, dass der Weg doch sehr anspruchsvoll ist. Wahrscheinlich lag es auch am ungestümen drauflos rennen. Gut das Michaela uns, Tobias und mich, eingebremst hat. Aber es war grandios und hat zu mehr solcher Wanderungen und […]

Am Astberg oberhalb von Ellmau

Mi der Seilbahn sind wir hoch zum Astberg gefahren und haben dann erst einmal dem Platzkonzert gelauscht. Die Volksmusik hat Spaß gemacht und danach gab es die Fotosession am Speichersee. Vom Berg ging es dann zurück nach Ellmau. An einer Alm wurden dann die „Sprungbilder“ […]

Angekommen in Ellmau am Wilden Kaiser

Auf dem Weg nach Ellmau am Wilden Kaiser führte uns der Weg über München. Mit Sohn Tobias im Auto war dann der Besuch der Allianz-Arena ein „Pflichtbesuch“, aber nicht ohne die notwendigen Grüße zu hinterlassen. In Ellmau unternahmen wir noch einen kleinen Spaziergang nach Going […]

Berchtesgaden

An dem Tag durfte ich ein wenig Fremdenführer spielen. Die Wetter-App hatte uns nicht enttäuscht, im Gegenteil, es war ganz schön warm. Dazu ein tolles Hotel gefunden, mit einem noch besseren Koch am Grill.

Nochmal bestes Wetter zum Abschied

Der letzte Tag in Berchtesgaden verwöhnte uns nochmals mit schönem Wetter. Erneut war ich am frühen Morgen unterwegs zum Lockstein und wurde nicht enttäuscht. Der ganze Tag war wunderschön und die Wanderung zur Königsbach-Alm lieferte wieder tolle Eindrücke vom Berchtesgadener Land. Schade, der Urlaub war […]

Kaiser-Wetter im Berchtesgadener Land

Die Sonne hatte uns geweckt und mich eingeladen ein Runde zu joggen. Auf der Locksteinstraße war dann der Watzmann einmal nicht in Wolken gehüllt. Der Tag wurde wunderschön Maria Gern, Metzenleiten und Kastenstein (Bischofswiesen) waren die Anlaufpunkte zum Fotografieren.

Zur Eiskapelle

sollte uns der Weg heute führen. Mit dem Boot über den Königssee nach St. Bartholomä Das Wetter spielte nicht mit und auch die Wegemarkierung hatten wir aus den Augen verloren. Die aufziehenden Wolken mahnten uns den Rückweg anzutreten. Die Eiskapelle bleibt weiterhin ein Ziel am […]